Menü

Unser Hof

Historie / Entwicklung zum Biohof

Wir, das heißt, die Familie Homes, freuen uns auf Ihren Besuch und möchten Sie herzlichst auf dem Mellenhof begrüßen.
Herrlichst am Mellensee gelegen, bietet der Hof mit Obstgarten und Wiese auf ca. 15000 m² viel Ruhe, aber auch Spannendes zu erleben.
Als 1936 unser Urgroßvater Rudolf Ostermann, aus Thüringen kommt, ahnte er wohl nicht, was das Restgut erleben sollte. Nach Zeiten des Wiederaufbaus des Hofes vor und nach dem 2. Weltkrieg erfolgte 1964 die Zwangskollektivierung in die LPG, wobei der größte Teil der Stallungen und Scheune von der LPG genutzt wurde und auf Grund mangelnder Investitionen in seiner baulichen Substanz erheblich litt. Nach der Wiedervereinigung Deutschlands und der Rückgabe von Gebäuden und Ländereien wurde der Hof 1990 verkauft.

Im Oktober 1998 konnten wir durch einen für uns glücklichen Zufall den Hof mit seinen mittlerweile arg zerfallenen Gebäuden und ca. 15 ha. Land erwerben. Unser Vorgänger Herr Maier war wohl den Anforderungen nicht gewachsen.
In den Jahren 1999-2002 wurde der Hof saniert, Ferienwohnungen geschaffen, Stall und Scheune für unsere Uckermärker Mutterkühe hergerichtet, wobei wir nochmals all jenen danken wollen, die uns tatkräftig unterstützten.
Nachdem im Jahre 2000 die ersten Mutterkühe angeschafft wurden, vergrößerte sich unser Betrieb kontinuierlich, Land konnte gepachtet oder gekauft werden.
Seit dem Jahre 2009 sind wir ein zertifizierter Öko-Betrieb .DE-ÖKO-034